Samstag, 28. September 2013

Immer noch fleißig!

Nein, das Baby ist noch nicht da, somit ist meine Häkelmütze wirklich noch vorher fertig geworden, liebe Christiane :)


Ich würd euch ja auch ein Tragefoto zeigen, aber meine Haare sehen im Moment furchtbar aus, da lass ich das lieber *g* Mir passt sie jedenfalls sehr gut und ich bekomm sogar meinen riesigen Dutt in der Mütze verstaut. So wollt ichs gern haben. Ist eine schöne Anleitung!

Und für den Burschi wurd noch eine gemütliche Lässig für zuhause fertig:


Heute haben wir dann das schöne Wetter genutzt (wer weiß schon, wann mal wieder so schön die Sonne scheinen wird) und haben mit Ian die ersten Kastanien gesammelt. Das hat ihm richtig Spaß gemacht und er findet sie auch ziemlich schnell. Allerdings weiß er dann immer nicht wohin damit, darum werd ich nachher mal schauen, ob ich nen schönen einfachen Schnitt für eine kleine Umhängetasche zum Kastanien (und Eicheln, Steine, Stöckchen, ...) sammeln finde.


Schlauerweise hab ich ja die letzten Jacken, die ich für ihn genäht habe, nicht mit Taschen ausgestattet, weil ich gar nicht dran gedacht habe, dass ja nun die Sammeljahreszeit beginnt.

Auf dem Flohmarkt waren wir dann heute auch noch und durch das schöne Wetter war er heute doppelt so groß wie sonst. Ich geh super gerne auf den Flohmarkt, finde aber eher selten etwas, darum hab ich mich heute besonders über ein paar kleine Schätze gefreut:


Ein Strickmusterbuch zum Spottpreis, ein Würfelpuzzle für Ian, damit er auf dem Flohmarkt noch ein wenig Geduld hat *g* Dann hab ich einen kleinen Nähkasten für mich gefunden, den ich nicht aufarbeiten werde, weil er mir genau so gefällt wie er ist und am meisten habe ich mich über das viele Zubehör für die Kinderküche gefreut! Mein Häkelobst und - gemüse ist ja doch ziemlich groß geworden und mit diesen Holzlebensmitteln kann er doch etwas besser kochen. Vor allem hätte ich im Laden sicher fast 4 mal soviel dafür gezahlt wie auf dem Flohmarkt. Nun reichts dann aber wirklich mit dem Kinderküchenzubehör ;)

Und ich geh jetzt nochmal bei Made for Boys, dem Kiddikram und der Häkelliebe stöbern :)

Kommentare:

  1. Wow, Du bist der beste Beweis dafür, dass Handarbeiten entspannen! ;-)

    Die Mütze ist schön, die Hose für Ian genauso!

    Ich bin gerade auch am Überlegen, was ich am besten für eine Tasche für unsere Kleine nähe, denn sie will so gerne beim Einkaufen "helfen"... Bin schon gespannt auf Deine Version!

    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)
    Ich hab diesen Schnitt hier genommen: http://www.farbenmix.de/shop/Kreative-FREEbooks/RuckZuck-Wendetasche-fuer-Kinder-Kreativ-FREEbook::10979.html War wirklich Ruckzuck fertig, außen Grobcord, innen Feincord und zum schließen noch nen Kamsnap. So kann er die Tasche quer über die Brust tragen und sie gefällt ihm sehr gut :) Vielleicht finden wir heute ja noch ein paar Kastanien (die Flunder will ja scheinbar noch ein wenig im Bauch bleiben ;) ) und ganz vielleicht schaff ichs noch schöne Bilder von der Tasche draußen zu machen, damit ich sie nachher noch zeigen kann :)

    AntwortenLöschen
  3. Hej, langsam glaube ich ja, das Kind ist irgendwann unbemerkt zur Welt gekommen und schon längst da... ;-)

    Der Schnitt für die Tasche ist super, den werde ich mir sofort speichern! Dann kann ja die Stoffauswahl losgehen!

    Bin schon gespannt auf Deine Bilder!

    LG (falls es noch nötig ist drücke ich weiterhin die Daumen und wünsche alles Gute! ;-)) Christiane

    AntwortenLöschen