Dienstag, 17. September 2013

Zickzack Loop - Resteverwertung

Ich hab mich bei Dawanda in einen Loop verliebt und war zu geizig um 34,90 € für den fertigen Loop oder 3,20 € für die Anleitung auszugeben. Dafür fand ich das Muster nicht kompliziert genug. Das Muster hab ich dann auch ganz fix als freie Anleitung gefunden: Zickzack-Muster. Länge und Breite hab ich mir dann vom fertigen Loop abgeschaut und verhäkelt habe ich die Reste vom Obst und Gemüse für die Kinderküche (Zubehör hat der kleine Mann jetzt wirklich erstmal mehr als genug, ich muss das schließlich jeden Abend wieder aufräumen *g*). Zwei Abende habe ich nun ausdauernd dran gehäkelt, mit Nadelstärke 3,5 und nun bin ich glücklich und zufrieden:




Er ist ungefähr 1,50 m lang und 25 cm breit. Für mich mal ungewöhnlich bunt, aber ich liebe ihn jetzt schon! Und vielleicht mach ich mir auch trotzdem nochmal einen in etwas gedeckteren Farben. Jedenfalls hab ich nun 3,20 € gespart und bin stolz auf mich ;)

Darum landet der Loop jetzt beim Creadienstag und der Häkelliebe!
Und neu: Kopfkino - Lebe deine Idee!

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich finde dieses Muster auch sehr schön und wollte mich demnächst mal hinsetzen und gucken wie es geht. Dank dir brauch ich mich nun nur noch hinsetzen und mit dem Projekt beginnen. Super duper, danke schön :)
    Viel Spaß mit deinem bunten Schal. Ich finde ihn super schön und durch die Brauntöne, Schwarz und Blautöne schon schön herbstlich.

    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der ist schön geworden! Witzig finde ich vor allem, dass ich gerade genau das selbe Muster häkle!!! :-) Was es wird werde ich hoffentlich demnächst zeigen können!
    Wie geht es Dir? Alles soweit in Ordnung? Wie lief der Tritt in den Hintern? ;-)
    LG, Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da bin ich aber gespannt :D So ausgefallen ist das Muster ja auch nicht, aber ich finds immer wieder schön, egal ob als Decke oder Mütze oder Schal oder oder oder :) War eben noch im Wollladen um mir Farbverlaufswolle für noch so einen Loop zu kaufen, mal sehen wie der wird :)

      Hm, der Tritt in den Hintern hat nicht so wirklich geholfen. Man kennts ja. "Ich geh ja schließlich arbeiten, ist ja nicht so, dass ich nichts mache." Männer sind wohl einfach so, aber er war heute immerhin in der Mittagspause mit mir Essen :P

      Mir gehts heute ganz gut, aber die letzten 3 Tage war ich irgendwie so k.o. dass ich nur auf dem Sofa liegen mochte. Tut mir für Ian immer sehr leid, aber was soll ich machen? Heute bin ich wieder fitter und wir waren lange draußen und sind jetzt, wo die dunklen Wolken aufziehen, pünktlich heim gekommen :)

      Liebe Grüße
      Rebecca

      Löschen
  3. danke nochmal für deine hilfe in facebok ;) jetzt hast du einen neuen fan ;)
    lg marion

    AntwortenLöschen