Montag, 23. September 2013

Der Countdown läuft!

In genau einer Woche ist ET und ich bin schon ganz unruhig, weils ja auch quasi jeden Tag schon losgehen könnte. Vorbereitet ist nun zum Glück alles und ich versuche mich zu schonen. Der Tritt in den Hintern hat bei meinem Freund geholfen und ich fühle mich nun gut umsorgt :)

Und heute war ich sogar fit genug um wieder etwas zu nähen. Zugeschnitten lag alles schon einige Zeit auf meinem Schreibtisch und fertig geworden sind nun:

Eine Mütze für die Flunder (allerdings schon vor 2 Tagen fertig genäht):


Resteverwertungssocken für den Shrimp und für mich:


Und eine Oni Meloni für den Shrimp:


Und nun wirds Zeit fürs Sofa :)

(Nach nem kurzen Besuch bei Made for Boys und Kiddikram.)

Kommentare:

  1. Schön, von Dir zu lesen, bin echt schon richtig nervös... ;-)

    Es freut mich sehr, dass der Tritt gewirkt hat und Du jetzt "in guten Händen" bist!

    Ganz liebe Grüße und alles Gute!!!

    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gestern dachten wir schon, es ist soweit, weil ich ab 17 Uhr dann plötzlich leichte Wehen hatte und das über 3 Stunden lang. Aber dann hats aufgehört, waren nur Senkwehen :) Ist also wirklich sehr spannend :)

      Löschen
  2. Oh mann, Du machst es echt spannend... alles Gute und lass von Dir hören!

    LG, Christiane

    AntwortenLöschen