Montag, 15. Oktober 2012

Fliegermütze

Ich finde Beanie Mützen ja eigentlich ganz toll. Ian stehen sie allerdings überhaupt nicht. Sieht richtig doof an ihm aus. Also hab ich ihm bislang gern einfache Mützen genäht. Allerdings rutschen die ihm gerne Mal über die Augen und das ist ja nicht Sinn der Sache.
Also habe ich ewig gesucht und mich dann hoffnungslos in diese Fliegermütze verliebt. Und sie war überraschend einfach zu nähen. Außen habe ich grauen Fleece genommen und innen dunkelblauen Jersey. Ich wollte eigentlich gern gemusterten Jersey nehmen, aber weil ich nen Knoten im Kopf hatte wollte ich nicht riskieren, dass der Musterjersey zum Schluss auf dem Kopf steht. Nun weiß ich aber wie ich es bei der nächsten Mütze angehen muss.
Diese Mütze rutscht nicht so schnell vom Kopf und das, obwohl ich die Bindebänder weggelassen habe. Die find ich nämlich immer nicht so schick und Ian würde riesen Theater machen, wenn ich da noch unter seinem Kinn rumknoten würde. Und er hat tolle warme Ohren. Ich werde ihm sicher noch eine nähen, weil mein Zwerg auch seine Mützen schnell einferkelt und dann bekommen meine Neffen auch noch je eine Mütze. Sie ist aber auch wirklich schnell genäht. Ich hatte nur Schwierigkeiten, weil mein billiges Lidlgarn bei Fleece schneller mal reißt. Aber daran ist ja das Ebook nicht schuld.
Viel zum Nähen bin ich sonst nicht mehr gekommen, weil ich im Moment einen Auftrag nach dem anderen Abhäkel. Einen habe ich jetzt noch und dann ist erstmal Schluss, denn so langsam machts doch keinen großen Spaß mehr, weil wenig abwechslung vorhanden ist und ich vermisse meine Nähmaschine. Von meiner Stoffmarkt-Ausbeute habe ich erst ein Stöffchen vernähen können. Deshalb gehts nächsten Monat noch nicht wieder auf den Stoffmarkt. Mein Schrank ist nun wirklich reichlich voll. Nur meine Wollvorräte haben stark abgenommen ;) Zwischendurch habe ich mir trotzdem mal ein wenig Zeit gemopst, um mal wieder Stricknadeln in die Hand zu nehmen.
Mit Nadelstärke 12 ist so ein Möbiusschal auch schnell gestrickt. Das war das erste Mal dass ich so dicke Nadeln benutzt habe. Es geht wirklich ganz schön auf die Handgelenke. Einen werd ich mir wohl trotzdem noch in schwarz stricken, denn er hält wirklich schön warm, obwohl er überhaupt nicht eng anliegt.

Kommentare:

  1. die fliegermütze ist ja absolut klasse...die müsste mädels doch auch stehen, oder?...aufjedenfall gefällt sie mir richtig gut ;-)

    lg.alexandra

    AntwortenLöschen
  2. doch, das denk ich auch :) man kann sie auch toll mit so teddyplüsch füttern oder innen oder außen bunten mädchenjersey nehmen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich finde auch die Fliegermütze ganz toll, und diese ist bestimmt sehr kuschelig : )
    oh ja, stricken mit dicke Stricknadeln ist nicht so einfach wie es ausschaut undist nicht leicht finde ich das so, man meint nur dass es sehr schnell zustricken geht, aber dabei strickt man dann halt langsamer, so geht es mir zumindest so ; ) Ich habe ein paar Fragen zu deinem schönem Loop, wie viel Maschen hast du angeschlagen und hast du am Ende mit Nadel zusammen genäht, und wie hoch und wie lange ist dein fertige Loop, weil mir hat deine Größe sehr gefallen: )

    ganz liebe Grüße, Julia : )

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      ich glaub 20 Maschen habe ich angeschlagen und kraus rechts gestrickt. Und ja, am Ende einfach zusammengenäht. Etwa 95 cm habe ich gestrickt. Und die Wolle ist die Bravo Big in Saphirblau :)

      Und ja, ich stricke auch viel langsamer mit diesen dicken Nadeln :)

      Löschen
  4. huhuuuuu ... ich bin deine neue :o) ...

    hier gelandet ... (wie weiss ich nimmer) ... mich umgeschaut ... mich in deine post und das schreiben verherzt ... und darum bleib ich als leserin gleich mal daaaa :o) ...

    stricken bewundere ich ja ... ich hasse es ... hab es immer gehasst ... in der schule bereits .. und werde mich nie mit den nadeln anfreunden ... aaaaaaaaaber ich beneeeeiiide den schal ... der ist wirklich ganz toll geworden :o)

    GlG Bea

    AntwortenLöschen
  5. dein set das du Dolly gemacht hast ist einfach superschön und richtig klasse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen lieben dank :) ich finde es steht ihr auch echt super :)

      Löschen
  6. das lederarmband gehört dir :)
    http://shadownlight.blogspot.de/2012/10/gewinnspielauslosung-lederarmband-von.html

    AntwortenLöschen