Freitag, 29. Juni 2012

Kinderfreier Eulennähwahnsinn

Letztes Wochenende hat mein Freund mir eine kleine Auszeit gegönnt. Mit zahnendem Baby und einer Schilddrüsenunterfunktion kommt irgendwann der Punkt, an dem man einfach total fertig mit den Nerven ist. Und an diesem Punkt war ich angelangt. Da hat mein Freund sich einfach unseren Kreischling geschnappt und das Wochenende bei seiner Mutter verbracht, so dass ich ein wenig zur Ruhe kommen konnte. Und wie das so ist, die meiste Zeit habe ich an der Nähmaschine gesessen *g* Und ich habe eine Eule nach der anderen genäht, weil nun unbedingt jeder aus meinem Bekannten- und Freundeskreis eine braucht und ich kann ja nicht nein sagen. Die machen aber auch echt viel Spaß,
diese Eulen.
Und nach diesem kinderfreien Wochenende gings mir auch wirklich besser. Ich hab gemerkt, dass ich echt wieder um einiges entspannter war. Leider klappt sowas nicht häufig bei uns. Eigentlich wars das allererste Mal. Aber ich hab meinen Freund am Wochenende auch lieber bei mir und alle die unseren Sohn gern mal eine Nacht nehmen würden, wohnen so ungünstig, dass es uns einfach zuviel Aufwand ist ihn dorthin zu bringen, zumal wir kein Auto haben.

Ich habe aber auch noch etwas anderes genäht. Eine Windeltasche nach einer Anleitung von Schnabelina. Gar nicht so unpraktisch. Selbst zum Einkaufen hab ich immer gern wenigstens eine Windel und Feuchttücher dabei und so passt alles gut in die Handtasche.
Nun wünscht sich meine Schwägerin auch so eine. Soll sie bekommen :) Ich finds schön, Abnehmer für Dinge zu haben, die ich gerne nähe, von denen ich aber nur ein Exemplar brauche *g*
Jetzt wirds aber erstmal wieder weniger mit dem Nähen. Im Moment gehts mir wieder schlechter. Ich könnte nur noch schlafen und habe wenig Kraft und Antrieb. Und das ärgert mich dann immer, weil ich mit meiner Zeit so viel tolles machen könnte, aber einfach nicht vom Sofa hoch komme. Ich bin ganz froh, dass Ian im Moment so pflegeleicht ist.
Trotzdem werd ich mich jetzt die Tage nach einer neuen Nähmaschine umsehen. Man merkt meiner Aldi-Nähmaschine doch ein wenig an, dass sie 10 Jahre im Keller stand. Vielleicht habt ihr ja Empfehlungen?

Kommentare:

  1. ohhhh die eulen sind ja süß!!!
    ich wünsche dir ein tolles wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. die eulen sind einfach nur witzig, da bekommt man richtig gute laune!

    dennoch wünsche ich dir in zukunft viel entspannung und gelassenheit!

    liebe grüße
    Mifay

    AntwortenLöschen
  3. Hey, hab grad deinen Blog entdeckt und bin ganz begeistert von deinen tollen Sachen, die Eulen sind ja soooo süß - da meld ich mich gleich mal an:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen