Mittwoch, 14. März 2012

Die Decke wächst!

Ich stricke immer noch. Durch meine Schilddrüsenunterfunktion und mein zahnendes Kind nur eben weniger als sonst. Im Moment bin ich immer schnell k.o. und froh, wenn ich mir abends mal in Ruhe nen Film anschauen kann und mich nicht bewegen muss. Aber mein Arzt meint, nun sollte es langsam wieder bergauf gehen und das wäre wirklich schön, denn schon nächsten Montag gehts auf nach Föhr, eine Woche Urlaub machen mit meiner Mama, meiner Schwägerin, meinen beiden Neffen und Ian. Die Männer bleiben zuhause. Es ist wird ein reiner Frauen und Kinder Urlaub und ich freu mich :) Nebenbei wächst die Decke für Ian trotz allem langsam aber beständig weiter und sie gefällt mir wirklich sehr gut. Für den Kinderwagen hätte sie jetzt schon die passende Größe, aber ich stricke noch eine Weile weiter, damit er auch lange etwas von seiner Decke hat. Die erste, die ich ihm zur Geburt gehäkelt habe ist mittlerweile schon viiiiel zu klein, wurde aber sehr gerne von uns verwendet, weil man den Minimenschen so schön darin einwickeln konnte.
Leider gibts wieder keine supertollen Fotos, weil das Licht einfach mies ist und ich einfach keinen Platz in unserer Miniwohnung habe, wo man sie schön ausbreiten und besser in Szene setzen könnte. Ändert sich hoffentlich, sobald wir endlich eine größere Wohnung für unsere kleine Familie gefunden haben.
Die Rückseite der Decke finde ich übrigens viel viel schöner und erkläre sie hiermit zur Vorderseite :)

Kommentare:

  1. Lieben Dank für Deinen Kommentar. Dass mit der Allergie ist natürlich doof. Kann er gar keine Nüsse essen? Sonst probier doch einfach mal statt den Nüssen noch die gleiche Menge an Mehl dazu zugeben.

    Liebe Grüße
    Elly

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) dein Blog gefällt mir wirklich sehr gut!
    werde mich gleich mal genauer umschauen
    Schau auch bei mir vorbei. Ich habe schon 672 wundervolle Leser und freue mich über jeden neuen.
    Folge dir super gerne zurück! ♥♥♥♥
    http://justbeingyoux3.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Eine wirklich bezaubernde Decke, die du da strickst :) Die Rückseite gefällt mir auch besser als die Vorderseite ;) Die hat mehr Konturen :D Und wenn du sie noch größer strickst, kann sie auch super eine Decke fürs Bett werden :)

    Aber sag mal, Ian bekommt schon Zähnchen? oO Der ist doch noch gar nicht so alt. Wie schnell rennt denn eigentlich die Zeit? Das ist ja unglaublich!

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lena,

      ja, ich fänds schon schön wenn ich mit der Decke so lange durchhalte, dass sie wirklich groß genug fürs Bettchen wird :)

      Ian ist jetzt 6 Monate alt. Die Zähnchen kommen noch nicht raus, schießen aber schon hoch ins Zahnfleisch und auch das tut den Kleinen leider ganz schön weh :/ Die Zeit rast echt enorm :)

      Löschen