Sonntag, 12. Januar 2014

Fundstücke

Beim Durchschauen der Dropbox hab ich noch ein paar Sachen gefunden, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe.

2 Paar Wechselarmstulpen zum Geburtstag meiner Nachbarin. Den Stoff kann man so drehen, dass die Stulpen immer wieder anders aussehen können. Gefällt mir sehr gut! Habe beide Paare nur ungleich gewendet, damit sie sich das auch vorstellen kann. Toll um Stoffreste zu verarbeiten!



Für den Shrimp gab es nach Weihnachten auch noch einen Kapuzenpullover. Aktuell unser Lieblingspulli!


Einen Leseknochen aus Autostoff hat er auch noch bekommen. Konnte ja mit dem Begriff Leseknochen lange nichts anfangen, aber nun finde ich sie doch total toll! Zum einen, weil sie so wahnsinnig schnell fertig und weil sie als Nackenkissen einfach wirklich super klasse sind! Hab auch noch zwei weitere genäht. Eins für mich und eins für meine Mutter zu Weihnachten, aber von beiden habe ich kein Foto gemacht.


Von der Schwiegermama gabs vor kurzem eine Tüte mit Wolle, die sie nicht mehr verarbeiten mochte. 3 Knäuel Bändchengarn waren dabei. Da hab ich lange überlegen müssen, was ich draus mache und hab mich dann einfach für nen Schal entschieden. Wirklich super einfach aus Stäbchen gehäkelt und sicher nicht warm genug für den Winter (wenn denn mal wirklich so richtig Winter ist), aber für die aktuellen Frühlingstemperaturen ist er prima!


Dann habe ich noch ein Fuchskissen nach einer freien Anleitung von NiKidz genäht. Meine Kinder sind im Moment so anstrengend, dass ich wirklich 3 (!) Tage dafür gebraucht habe. Dabei ist es eigentlich super schnell genäht. Es hat auch so etwa 8 Stunden mir gehört. Dann hat mein Sohn es morgens entdeckt. Jetzt muss ich mir ein neues nähen. Und eins für meinen Freund. Und für meinen Neffen. Und dann kann Klein-Ida eigentlich auch gleich eins bekommen ;)


Tja, was man so alles findet, wenn man seine Bilder mal alle durchschaut. Damit kann ich gleich mal bei der Häkelliebe, beim Kiddikram und Made for Boys vorbeischauen :)

Kommentare:

  1. Uui du hast das Füchslein schon genäht. tolle Sachen :_)
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Echt schade, dass man das Füchslein nur runterladen kann, wenn man bei Facebook ist....das ist voll süß :-) Und Deine Restestulpen sind genial. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da musstest du nicht extra für angemeldet sein bei Facebook. Allerdings gabs den Schnitt nur für eine begrenzte Zeit.

      Löschen