Samstag, 23. Juli 2011

Fertig

Das Fledermaus-Tuch ist fertig. Ein bisschen klein ists geworden, weil mir die Wolle früher ausging als erwartet, aber man kann es sich trotzdem noch recht bequem um den Hals wickeln. Es ist zumindest ganz angenehm bei dem Wind, der draußen momentan herrscht. Normalerweise liebe ich ja den Sommer, und Hitze macht mir nichts aus, aber jetzt in der Schwangerschaft ists doch ein bisschen anders und ich scheine derzeit zu den wenigen Menschen zu gehören, die es nicht stört, dass es seit einiger Zeit etwas windiger, regnerischer und kälter ist. Von mir aus kann der Sommer kommen, wenn das Baby da ist. Und bis dahin wickeln Schaf und ich uns einfach in warme kuschelige Tücher ein.
Übrigens: Nur noch 6 mal arbeiten, dann wars das erst mal fürs erste. Was soll ich nur mit so viel freier Zeit machen? Stricken natürlich!

Kommentare:

  1. Oh WOW, das ging aber schnell :) Und hübsch ist es auch geworden ;)
    Im übrigen finde ich es auch sehr angenehm, dass es kühler, stürmischer und regnerischer geworden ist. Da lässt es sich gleich viel besser an meiner Abschlussarbeit schreiben, weil raus will man ja auch nicht :D
    Ich würde in meinen freien Tagen auch stricken was das zeug hält. Wenn du jede Woche einen Pullover oder ein Tuch stickst, ist dein Wollvorrat sicherlich schnell um einiges kleiner ;)

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  2. Oh, mein Wollvorrat ist jetzt schon nicht so besonders groß, ich muss demnächst bei der Mama von meinem Freund mal schnorren gehen, weil die Wollkaufsüchtig ist und doch niemals wirklich Lust zum Stricken hat. Sie hat da noch eine total schöne bunte Kone in ihrem Wohnzimmerschrank stehen und daraus würden sich sooooo viele schöne Dinge für den Kleinen stricken lassen ;)
    Im Moment beschränke ich mich aber auch auf sehr einfache Sachen, wie Socken oder eben so einfache Tücher wie das Fledermaus-Tuch, einfach so zum Entspannen halt.
    Dir wünsche ich viel Erfolg bei deiner Abschlussarbeit :) Und von mir aus darf das Wetter danach auch wieder besser werden ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen