Donnerstag, 11. August 2011

Socken, Socken, Socken

Weil mir die Trekking Wolle so gut gefallen hat und ich, wenn ich aus der Stadt heim gehe, immer an diesem Laden vorbei komme, der diese hübsche Wolle direkt in der Eingangstür hängen hat, habe ich mir noch ein Knäuel gegönnt. Die Farben sind dort einfach so irre schön und die Verkäuferin ist so super nett.
Im Moment macht mir das Sockenstricken wieder so richtig Spaß. Und das Wetter passt auch irgendwie dazu. Obwohls mich nicht wirklich stört, dass es nicht mehr so warm ist. Ich finde, wir hatten eigentlich bislang nen schönen Sommer. Er hat nur wieder sehr früh begonnen und macht nun ein wenig Pause (bestimmt um mich zu schonen ;) ).
An der Hose fürs Baby habe ich noch nicht weiter gestrickt. Ich kann mich im Moment nicht ganz so gut konzentrieren und habe scheinbar einige Liter Sabbelwasser getrunken und muss bei jeder Gelegenheit meinen Freund mit total unwichtigen Dingen, die ihn überhaupt nicht interessieren, vollquatschen. Aber er nimmt es mir zum Glück nicht übel, ich bin ja schwanger, sagt er immer. Dann hoffe ich mal für ihn, dass sich diese Sabbelei wieder reduziert, wenn das Baby da ist. Ich geh mir ja schon selbst damit auf die Nerven. Neue Socken habe ich trotzdem angeschlagen. Bei denen muss ich nicht so wirklich nachdenken. Dieses Mal wieder aus der günstigen Wolle von Kodi, die ich übrigens immer noch ziemlich toll finde. Und bei diesen Socken mustert sie so schön, die werden sicher schnell fertig.

Kommentare:

  1. Die Wolle ist wirklich toll. Ich bin schon gespannt, wie sie verstrickt aussieht.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. OH, die Trekking Wolle finde ich auch toll :) Und in der Schwangerschaft darf man alles! Ich sabbel meinen Freund jetzt schon mit allmöglichen Dingen zu. Wer weiß wie das mal wird, wenn ich unter hormonellen Drogen stehe :D Da werde ich sicherlich alles mögliche kaufen (Wolle, Babysachen und so lange es noch geht SCHUHE!!!), denn wer weiß, wann ich das nächste Mal aus dem Haus komme :D Ich denke, wenn man Schwanger ist, darf man alles, außer aufstehen *lach*

    Liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen